Samstag, 23. September 2017 ..:: Start ::..   anmelden
  minimieren
Steinbruch & Natursteinwerk Huber
Inhaber: Hannes Huber
Steinmetzmeister & Steintechniker
Biberstraße 22
DE-83098 Brannenburg
Telefon: +49/(0)8034/1831
Fax: +49/(0)8034/8051
E-Mail: info(at)steinbruch-huber.de
Öffnungszeiten:



    

  minimieren
Steinbruch Huber beliefert seit vielen Generationen seine Kunden mit Naturstein
Natursteinmauern
Granit Brunnen
Verblender
Wasserbau Säulen
Nagelfluh und Granit Wasserbausteine für den naturnahen Wasserbau - Steinbruch Huber Granit Säulen - Steinbruch Huber
Steinbänke
Pflastersteine
Bodenbeläge
Eingänge Findlinge
Nagelfluh Einfassungen, Einrahmungen - Steinbruch Huber Gneis Findlinge und Granit Findlinge - Steinbruch Huber
Wir liefern unsere Natursteine nach Deutschland, Österreich und die Schweiz

  

 Geschichten aus dem Steinbruch minimieren
Brannenburg: Landschaftsführung

Brannenburg: Landschaftsführung "Mühlen und Steinhauer im Inntal"

Führung auf und um die Biber, dort wo der Nagelfluh gebrochen wird

Autor: hh/Mittwoch, 15. April 2015/Kategorien: Geschichte, Nagelfluh

Bewerten Sie diesen Artikel:
4.7

Veranstaltungsdatum: 01.10.2015 16:00 - 17:00 Veranstaltung exportieren

Landschaftsführung auf der Biber, wo heute noch der begehrte Nagelfluh gewonnen wird. Dieses Gestein ist ein Konglomerat aus bunten Geröllen des inneren Alpenraums. Bis in das 19. Jahrhundert hinein hatte man daraus Mühlsteine geformt. Der Spaziergang rund um und auf die Biber offenbart die Spuren der Steinhauer der Vergangenheit und der Gegenwart.

Anmeldung: Tourist Info - Brannenburg
Treffpunkt: 83098 Brannenburg, Dapferstr. 5, Ecke Biberstrasse - Dapferstrasse
Dauer: Ca. 1 Std
Teilnahme: Pro Person 5,- € Leitung: Dr. Bernhard Stalla, Dr. Barbara Mütter

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Landschaftsführungen 2015 "Mühlsteine und Steinhauer im Inntal" statt. Entnommen dem Flyer "Streifzüge Technik" der Gemeinden Brannenburg, Neubeuern, Nußdorf, Oberaudorf und Rohrdorf.

Weitere Infos finden Sie im Flyer "Streifzüge Technik: Mühlsteine und Steinhauer im Inntal
"

 

Gelesen (1669)/Kommentare (0)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name:
Email:
Kommentar:
CAPTCHA-Bild
Geben Sie die oben angegebenen Buchstaben und Ziffern in das folgende Textfeld ein
Kommentar hinzufügen

  

geschützt v. Steinbruch Huber, 2017   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung